PERSONALSACHBEARBEITER/IN (M/W/D)

fortiss ist das Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern zur Entwicklung softwareintensiver Systeme mit Sitz in München. Die Wissenschaftler/innen am Institut arbeiten in Forschungs-, Entwicklungs- und Transferprojekten mit akademischer Forschung und Technologiefirmen in Bayern, Deutschland und Europa zusammen. Der Schwerpunkt liegt auf der praxisnahen Forschung zu künftigen Software- und Systemlösungen hoher Verlässlichkeit. Dabei spielen fortgeschrittene Konzepte und Methoden der Künstlichen Intelligenz eine besondere Rolle. fortiss ist eine gemeinnützige GmbH, deren Gesellschafter der Freistaat Bayern (Mehrheitsgesellschafter) und die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. sind.

Zur Verstärkung unseres Personalteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:
 

Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) (Vollzeit, unbefristet)
 

 

____________
Ihre Aufgaben sind:

 
  • Ansprechpartner/in für Mitarbeiter/innen, studentische Hilfskräfte, Diplomand/innen und Praktikant/innen sowie Bearbeitung deren Personalangelegenheiten
  • Administration des Bewerbermanagements (Voranalyse von Bewerbungen, Erledigung der internen und externen Korrespondenz in Bewerbungsverfahren, Ausarbeitung und Publikation aller Stellenausschreibungen auf Deutsch und Englisch)
  • Sie erstellen Vertragsdokumente und weitere Schriftstücke wie Zusatzvereinbarungen und Arbeitszeugnisse für einen definierten Mitarbeiterbereich
  • zentrale/r Ansprechpartner/in für Krankmeldungen und Urlaubsanträge
  • Führen und Pflege der Personalakten, Erfassung und Pflege der Personaldaten im Personaladministrationssystem
  • Erstellen von Bescheinigungen, Kontaktperson für Behörden und Krankenkassen
  • Anlaufstelle für Mitarbeiter/innen in personalwirtschaftlichen Fragestellungen und Bearbeitung anfallender Personalangelegenheiten
  • Vorbereitung und Kontrolle der Gehaltsabrechnung in Zusammenarbeit mit der externen Steuerkanzlei
  • Bearbeitung und Verwaltung der Verträge zur Betrieblichen Altersversorgung in Zusammenarbeit mit dem externen Versicherungsbetreuer
  • Erstellung von Statistiken und Prognosen
  • Umsetzung von tariflichen Änderungen
  • Sie verzeichnen die Ein- und Austritte von Mitarbeitern im entsprechenden System
 

____________
Was Sie mitbringen sollten:
 

  • abgeschlossenes Bachelorstudium mit Schwerpunkt Personal, alternativ erfolgreiche abgeschlossene kaufmänische (oder vergleichbare) Berufsausbildung, idealerweise mit zusätzlicher Personalfachausbildung
  • erste Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in der allgemeinen Personalverwaltung, vorzugsweise mit ergänzenden Kenntnissen im Personalrecht des öffentlichen Dienstes (TV-L)
  • solide Kenntnisse rund um das Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Routine in der Anwendung von Werkzeugen der Bürokommunikation (Microsoft Word, Excel, Teams, Outlook)
  • Vertrautheit im Umgang mit einem Personaladministrationswerkzeug wie rexx Systems ist von Vorteil
  • sicheres Deutsch in Wort und Schrift, Fähigkeit zur alltagssprachlichen Kommunikation in Englisch
  • Organisationstalent und gutes Zeitmanagement
  • zuverlässige, selbstständige, ziel- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Freude an Kommunikation, Servicementalität, Souveränität auch unter Belastung
  • Teamgeist, Leistungsbereitschaft und Flexibilität sowie selbstverständliche Diskretion


____________
Was wir Ihnen bieten können:
 

  • eine langfristige Perspektive
  • ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit guten Weiter-bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und Freiraum für neue Ideen
  • eine individuelle, teamorientierte Arbeitsumgebung
  • vielfältige Berührungspunkte mit Wissenschaft, Technik und Innovation
  • einen Arbeitsplatz in München/Schwabing mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung
  • das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Regeln des öffentlichen Dienstes (TV-L)


Die Vergütung erfolgt bis TV-L EG 9 b (je nach Qualifikation).

____________
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung! www.fortiss.org
 


Kennziffer: ADM-HR-MA-3-2021


Ansprechpartner: Thomas Vallon