CONTROLLER IM BEREICH FINANCE (M/W/D)

fortiss ist das Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern zur Entwicklung softwareintensiver Systeme mit Sitz in München. Die WissenschaftlerInnen am Institut arbeiten in Forschungs-, Entwicklungs- und Transferprojekten mit akademischer Forschung und Technologie-Firmen in Bayern, Deutschland und Europa zusammen. Schwerpunkte sind die Erforschung modernster Methoden, Techniken und Werkzeuge zur Entwicklung software- und KI-basierter Technologien für verlässliche, sichere cyber-physische Systeme wie das Internet of Things (IoT). fortiss ist in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH organisiert. Gesellschafter sind der Freistaat Bayern (Mehrheitsgesellschafter) und die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. www.fortiss.org

Zur Unterstützung unseres Finance-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:
 

Controller (m/w/d) in Vollzeit mit IT-Affinität

 

____________
Ihre Aufgaben sind:

  • Erstellung der Liquiditätsplanung und der Mittelabrufe
  • Erstellung von Standard Reports, Wirtschaftlichkeitsrechnungen und ad-hoc-Analysen
  • Kosten- und Anlagencontrolling
  • Mitarbeit bei der Wirtschaftsplanung und den Forecasts pro Quartal
  • Entwicklung und Optimierung von Planungs- und Reportingtools
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement und dem Projektcontrolling
 

____________
Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes kaufmännisches Studium (Master oder Diplom), idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Controlling
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, speziell in Excel (Verweis-Funktion, Formeln, Diagramme)
  • Erfahrung mit DATEV Kanzlei Rechnungswesen ist wünschenswert
  • Eigenverantwortlicher, selbstständiger und zielorientierter Arbeitsstil mit Hands-on-Mentalität
  • Hohe Auffassungsgabe und Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu lösen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Bereitschaft, sich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten


____________
Was wir Ihnen bieten können:

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien in einer offenen Unternehmenskultur
  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen wissenschaftlichen Institut mit 130 Mitarbeitern
  • offenes und kollegiales Arbeitsklima
  • ein Arbeitsplatz in München-Schwabing, der sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach TVL; Eingruppierung abhängig von Qualifikation


____________
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter https://recruitment.fortiss.org



Kennziffer: ADM-FIN-01-2021


Ansprechpartner: Jutta Wildenauer