ABTEILUNGSLEITER/IN ORGANISATION (m/w/d)

  • fortiss GmbH Jobportal
  • 80805 München
  • Berufserfahrung
  • Führungskraft Mittleres Management
scheme image

Wer sind wir?

fortiss ist das Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern zur Entwicklung softwareintensiver Systeme mit Sitz in München. Die Wissenschaftler*innen am Institut arbeiten in Forschungs-, Entwicklungs- und Transferprojekten mit Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Technologie-führern in Bayern, Deutschland und Europa. Sie erforschen und entwickeln Methoden, Techniken und Werkzeuge für verlässliche, sichere und nachvollziehbare Softwarelösungen und Anwendungen der Künstlichen Intelligenz. fortiss ist in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH organisiert. Gesellschafter sind der Freistaat Bayern (Mehrheitsgesellschafter) und die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V..

Wir suchen ab sofort eine/einen

Abteilungsleiter/in Organisation (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Abteilungen Office Management, Finanzen und Controlling, Personal und IT mit Budget- und Personalverantwortung
  • Verantwortung für die Mittel- und Stellenbewirtschaftung des Instituts, insbesondere Haushaltsaufstellung, jährliche Planung und Kontrolle der Sachmittel und der Personalaufwände sowie Berichterstattung über die Mittelverwendung gegenüber dem institutionelle Fördergeber
  • Steuerung und Weiterentwicklung der administrativen Aufgaben und Prozesse, Verantwortung für Risikomanagement, Datenschutzmanagement und Compliance
  • Steuerung externer Berater und Dienstleister
  • Führung und Entwicklung der Mitarbeiter/innen der zentralen Serviceeinheiten
  • Vorbereitung, Organisation und Nachverfolgung von Gremiensitzungen
  • Kommunikation mit Gesellschaftern und Ansprechpartnern in Ministerien und Bezirksregierung
Die Aufgaben werden in enger und regelmäßiger Abstimmung mit dem Geschäftsführer und dem Direktorium der fortiss GmbH wahrgenommen. Die Übernahme der Aufgabe einer stellvertretenden Geschäftsführung ist möglich. Gegebenenfalls kann die Position mit Prokura ausgestattet werden.
 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in Rechts-, Wirtschafts-, Verwaltungswissenschaft oder vergleichbaren Disziplinen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im öffentlichen Dienst oder vergleichbaren Organisationen, fundierte Kenntnisse im Tarifrecht (des öffentlichen Dienstes) sowie im Zuwendungs- und Vergaberecht
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Organisationseinheiten (bevorzugt im Bereich Wissenschaft) und in der Personalführung
  • Urteilsfähigkeit, Entscheidungsstärke, Zuverlässigkeit und Pragmatismus
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz und Flexibilität
  • Selbstverständliche Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift und kommunikationssichere Kenntnisse der englischen Sprache
  • Versierter Umgang mit der gängigen Büro-Software und IT-Infrastruktur.

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit an der inhaltlichen und organisatorischen Weiterentwicklung eines zentralen Treibers digitaler Innovation in Bayern mit Verbindungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Zugang zu einem hochkarätigen, interdisziplinären wissenschaftlichen Umfeld
  • Ein kollegiales Team in einem multidisziplinären und international geprägten Arbeitsumfeld, in dem man „per Du“ ist
  • Einen an öffentliche Verkehrsmittel gut angebundenen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten
  • Eine Bezahlung nach TV-L bis zu Entgeltgruppe E 15 in Vollzeit
  • Jahressonderzahlung nach den Vorgaben des TV-L
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Monatlich wechselnde Rabattangebote verschiedener Anbieter, z. B. für Mode, Technik, Sport.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sind wir neugierig auf Sie! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, unkompliziert und schnell über unser Karriereportal!

Ansprechpartner: Thomas Vallon
 
  • Katrin Oeder
  • Human Resources Administrator
  • Thomas Vallon
  • Geschäftsführer